. .
24.02.2017

Bennopreis 2017: Pressemitteilung (23.2.2017)

Auszeichnung für Markus Schön und Martin Meyer.

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend in der Region München e.V. (BDKJ) verleiht an Markus Schön und posthum an Martin Meyer am 15.07.2017 im Rahmen eines Festaktes in der Jugendkirche München den Bennopreis. 

Der undotierte Bennopreis – dessen Name vom Hl. Benno, dem Stadtheiligen Münchens, stammt – richtet sich an Personen, die für die kirchliche Jugendverbandsarbeit Herausragendes geleistet bzw. sich um die Jugend in München besondere Verdienste erworben haben. Zu den bisherigen Preisträgern zählen u.a. Max Mannheimer (1995), Gertraud Burkert (1999), Claus Hipp (2001), Ramazan Varisli (2009), Domkapitular Prälat Josef Obermeier (2011) und Helga König (2015).

Markus Schön, ehemaliger Vorstand des BDKJ in der Region München e.V., bekommt den Bennopreis für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement in der katholischen Jugendverbandsarbeit in der Region München sowie für seinen Einsatz für die Jugend der Stadt München. Seine vorausschauenden Planungen und Konzepte einer zukunftsorientierten Jugendarbeit wirken sich nachhaltig für die positive Entwicklung des BDKJ in der Region München e.V. aus. Der ehemalige BDKJ-Vorstand agierte stets mit Herz und Verstand und setzte sich in vorbildlicher Weise für die Interessen der Jugendlichen ein.

Außerdem wird am 15. Juli 2017 der Bennopreis posthum an Martin Meyer verliehen. Seine Frau, Beate Meyer, wird den Preis entgegennehmen. Martin Meyer erhält die Auszeichnung für seinen herausragenden Einsatz für die DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) in der Region München und für seinen großen Einsatz für junge Menschen in der Landeshauptstadt.

„Der Vorstand und der Ausschuss des BDKJ in der Region München e.V. haben sich einstimmig für die beiden Preisträger entschieden. Wir freuen uns auf den Festakt in der Jugendkirche München.“, erklärt Tobias Hartmann, Stadtjugendpfarrer und Präses des BDKJ in der Region München e.V.

 

 


 

Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
in der Region München e.V.
Preysingstr. 93/ III. Stock
81667 München

Telefon: (0 89) 4 80 92-23 40
Fax: (0 89) 4 80 92-23 49

info@bdkj-muenchen.de